Katadyn PowerSurvivor 40E-12V

  • Artikelnummer: 005-101-003-PS40E
Die sehr kompakte und robuste Entsalzungsanlage Katadyn PowerSurvivor 40E produziert 5.7 Liter pro Stunde (1.3 gal/h) (+/- 15 %) bei einem geringen Stromverbrauch von 4 Ampere pro Stunde (Stromversorgung via Verbraucherbatterien 12 Volt). Der Wassermacher kann im Notfall manuell betrieben werden.
3.308,54 €
inkl. 7,7% MwSt. , zzgl. Versandkosten. Auswahl Steuerzone / Lieferland
UVP: 3.446,40 € (exkl. 7.7% MwSt.)
Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: 3.446,40 € (inkl. 7.7% MwSt.)
(Sie sparen 4%, also 137,86 €)
  • An Lager: sofort lieferbar
Beschreibung

Der Katadyn PowerSurvivor 40E ist die kleinste elektrische Entsalzungsanlage der Welt. Mit der besonders kompakten und robusten Konstruktion findet sie selbst in kleinsten Nischen Platz und ist ideal geeignet für die rauen Bedingungen an Bord. Im Notfall kann der PowerSurvivor 40E für die Trinkwasserproduktion auch manuell betrieben werden.

Der Entsalzungsapparat produziert via Umkehrosmose 5.7 Liter Frischwasser pro Stunde (1.3 Gallonen pro Stunde) (+/- 15 %). Dank der patentierten Energie-Rückgewinnungspumpe von Katadyn liegt der Stromverbrauch lediglich bei 4 Ampere pro Stunde. Durch die Energie-Rückgewinnung ist das Entsalzungsgerät somit ideal geeignet für die direkte Stromversorgung durch die Verbraucherbatterien (12 Volt). In Kombination mit alternativen Energiequellen wie Solar- und Windenergie kann eine autarke Wasserversorgung sichergestellt werden.

Seine Eigenschaften machen den Wassermacher zum idealen Gerät für Crews mit wenig Wasserbedarf und/oder beschränkten Platzmöglichkeiten an Bord. Dank den dualen Betriebsmöglichkeiten (elektrisch und manuell) ist der Katadyn PowerSurvivor 40E auch bei der Offshore-Segelgemeinschaft als Backup-System für grössere Entsalzungsanlagen sehr beliebt.

Wasseroutput: 5.7 Liter/Stunde (1.3 Gallonen/Stunde) (+/- 15%)
Betriebsart: elektrisch / manuell
Energieversorgung: 12 Volt DC
Energieverbrauch: Bei elektrischem Betrieb: durchschnittlich 48 Watt/Stunde
Manueller Betrieb: Optimale Pumpfrequenz 30 Stösse pro Minute (erfordert wenig Kraftaufwand)
Gewicht: 11.3  kg / 24.3 lb
Masse: L: 44.5 cm, B: 40.5 cm, H: 15.2 cm
Material: Rostfreier Stahl, hochwertiger Kunststoff, Membrane zugelassen bei US-Behörde FDA (Food and Drug Administration)

Bitte konsultieren Sie unbedingt das Kapitel „Wartung und Service“ in der Bedienungsanleitung.

Wartungsarbeiten:

  • Dichtungen: Nach ca. 1000 Betriebsstunden wechseln.
  • Exzenterantrieb: Nach ca. 1000 Betriebsstunden oder wenn der Verdacht besteht, dass Salzwasser in das Gehäuse eingedrungen ist, muss der Exzenterantrieb inspiziert, gereinigt und geschmiert werden.
  • Pumpen-Kolbenstange: Regelmässiges Fetten und Reinigen.
  • Wartung der Vorfilter: Der 30 Mikron-Vorfilter sollte regelmässig ersetzt werden. Wird zusätzlich vor dem Vorfilter ein Netzfilter verwendet, um grösseres Sediment herauszufiltern, sollte dieser regelmässig gereinigt werden.
  • Membrane: Bei guter Pflege muss die Membrane von Katadyn erst nach mehreren tausend Betriebsstunden gewechselt werden.

Lagerung & Konservierung der Membrane:
Die Konservierung ist erforderlich, um alle Bakterien und Organismen in der Entsalzungsanlage zu beseitigen. In gemässigten Klimazonen ist eine Konservierung ab einer Woche erforderlich, in tropischen Klimazonen ab vier Tagen. Nach der Konservierung kann der Katadyn PowerSurvivor 40E ein Jahr gelagert werden. Bei mehrjähriger Lagerung einmal jährlich konservieren.

  • Katadyn Membranen Konservierungsmittel (240g)

Reinigung der Membrane:
Eine Reinigung der Membrane ist normalerweise nicht erforderlich und sollte nur bei Bedarf erfolgen. Eine Reinigung mit Chemikalien ist nur dann notwendig, wenn der Schmutz auf den Membranen haften bleibt. In diesem Fall wirkt sich die Verunreinigung negativ auf die produzierte Frischwasserqualität und -quantität sowie auf den Energiebedarf für die Produktion aus. Man unterscheidet zwischen organischem Belag und mineralischen Ablagerungen, welche jeweils mit folgenden Produkten behandelt werden:

  • Katadyn alkalischer (basischer) Membranreiniger: Wenn die Membrane mit organischem Belag verunreinigt ist, wird sie mit einem basischen (alkalischen) Membranreiniger gereinigt. Die organische Verunreinigung tritt in der Regel bei dauerhafter Verwendung in Brackwasser oder wenn das System nicht konserviert wurde, auf.
  • Katadyn saurer Membranreiniger: Wenn die Membrane mit mineralischen Ablagerungen verunreinigt ist, wird sie mit einem sauren Membranreiniger gereinigt. Ein gängiger Indikator für mineralische Ablagerungen im System ist eine geringere Produktion an Frischwasser.

Die Chemikalien dürfen niemals gemischt werden.

Zubehör für Gerätewartung

Bedienungsanleitung Katadyn PowerSurvivor 40E-12V - Deutsch

Technisches Datenblatt Katadyn PowerSurvivor 40E-12V - Deutsch

Manual Katadyn PowerSurvivor 40E-12V - English

Fact Sheet Katadyn PowerSurvivor 40E-12V - English

Box Content Katadyn PowerSurvivor 40E - Englisch

Mode d'emploi Katadyn PowerSurvivor 40E-12V - français

Fiche technique Katadyn PowerSurvivor 40E-12V - français

Kontaktdaten
Frage zum Artikel
Kunden kauften auch